Der Schließzylinder, das Herz eines jeden Schlosses

Die beste Tür nützt nichts, wenn der Schließzylinder (wagner-sicherheit.de) von schlechter Qualität ist. Man sagt daher nicht ohne Grund, dass der Schließzylinder das Herzstück einer jeden Tür darstellt. Nur wenn er hochwertig gearbeitet und über bestimmte Eigenschaften verfügt, dann lässt sich eine Tür wirklich sicher verschließen. Wenn es um Schließzylinder geht, sollte man daher am besten immer auf die Produkte von renommierten Herstellern zurückgreifen, die für ihre Qualität und ihre innovativen Entwicklungen bekannt sind.

Beim Schließzylinder kommt es auf Qualität an

Eigentlich ist ein Schließzylinder ja recht unscheinbar. Den größten Teil von ihm sieht man überhaupt nicht, wenn man eine Tür betrachtet. Und doch kommt keine Tür, die sicher verschlossen werden soll, ohne einen guten Schließzylinder aus. Es lohnt sich daher, sich einmal den verschiedenen Schließzylindern zu widmen, die auf dem Markt erhältlich sind, und sich über die Unterschiede zu informieren.

Besonders innovativ sind digitale Schließzylinder, die ohne konventionellen Schlüssel auskommen. Sie lassen sich mit Hilfe eines Transponders öffnen, der in die Nähe des Schließzylinders gehalten wird. Nun genügt ein Druck auf den Knopf des Transponders, und schon öffnet sich die Tür - vorausgesetzt natürlich, der Transponder passt zum Schließzylinder und die Berechtigung zum Betreten des Hauses kann mit ihm nachgewiesen werden. Dermaßen zukunftsweisende Schließzylinder lassen sich nicht nur bei neuen Bauvorhaben einsetzen, sondern auch problemlos nachrüsten. Da die Zylinder in praktisch jeder Länge lieferbar sind, können sie sehr exakt in vorhandene Türen eingepasst werden. Auch für besonders schwere und dicke Türen wie zum Beispiel feuerhemmende Türen können diese Schließzylinder verwandet werden.

Neben den digitalen Lösungen gibt es natürlich auch weiterhin die ganz klassischen Schließzylinder, die seit vielen Jahren in Millionen von Türen im Einsatz sind. Auch sie werden allerdings stetig weiterentwickelt, so dass ihre Qualität und ihr Sicherheitsniveau laufend gesteigert werden. Wer sich ein bisschen mit dem Thema Schließzylinder beschäftigt, der stellt also schnell fest: Auch wenn er meist im Verborgenen arbeitet, so verdient der Zylinder doch ein hohes Maß an Aufmerksamkeit.